Zur Person

geboren am 22. Juni 1949 in München, evangelisch, verheiratet, 4 Kinder

Jüngster Münchner Stadtrat, Mitglied des Bayerischen Landtags und zuletzt 13 Jahre Abgeordneter des Deutschen Bundestags – dies sind nur einige Stationen der politischen Karriere von Dr. Peter Gauweiler. Seit 47 Jahren ist er Mitglied der CSU. Seine Heimat ist das schöne Bayern. Hier ist er nicht nur politisch, sondern auch privat verwurzelt.

Politischer Lebenslauf

seit 1968
Mitglied der CSU
1972
Wahl zum jüngsten Münchner Stadtrat, danach 10 Jahre Stadtratsmitglied
1982 - 1986
Berufsmäßiger Stadtrat u. Kreis­verwaltungs­referent der Landeshauptstadt München
1986 - 1990
Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Inneren
1990 - 1994
Bayerischer Staatsminister für Landesentwicklung und Umweltfragen
1990 - 2002
Mitglied des Bayerischen Landtags
2002 - 2015
Mitglied des Deutschen Bundestages
2002 - 2005
Stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Medien
2006 - 2015
Vorsitzender des Unterausschusses
2013 - 2015
Stellvertretender Parteivorsitzender der CSU

Aktuelle Tätigkeit

Rechtsanwalt, geschäftsführender Partner der Münchner Rechtsanwaltskanzlei Bub, Gauweiler & Partner

Ehrungen

Bayerischer Verdienstorden, Bundesverdienstkreuz am Bande, Medaille "München leuchtet" in Gold, Träger des Titels "Ehrenfreund" der Stadt Tel Aviv, Ehrenbürger Stadt Marktredwitz, Ehrenoffizier der Gebirgsschützenkompanie Traunstein, Ehrenmitglied des Trachtenvereins München Isargau, Ehrenmitglied des Trachtenvereins Großhadern, Luther-Rose der Internationalen Martin Luther Stiftung

Augenblicke